Automatisierte Klassifikation von Maschinen und Anlagen mit CADENAS nach eCl@ss 7.0

Klassifizieren nach eCl@ss 7.0

Die neue eCl@ss Version 7.0 ist vor kurzem freigegeben worden und umfasst nun noch mehr Klassen zur Klassifikation von Maschinen und Anlagen. Die CADENAS GmbH bietet Nutzern des Strategischen Teilemanagementsystems PARTsolutions ab sofort die Möglichkeit, alle Einzelteile, Baugruppen und Systeme zum Bau von Maschinen und Anlagen nach dem neuen eCl@ss Standard 7.0 zu klassifizieren. Dies verbessert die Suchmöglichkeiten nach Wiederhol- und Ersatzteilen im Unternehmen erheblich und ist die Grundlage, Lieferanten und Teile standortübergreifend und konzernweit zu konsolidieren.

eCl@ss 7.0 stellt das bisher größte eCl@ss Release dar. Dieses umfasst:

  • ca. 5.000 neue Klassen (+15%)
  • ca. 6.000 neue Merkmale (+60%)
  • ca. 10.000 neue Werte (+100%)

CADENAS als ordentliches eCl@ss Mitglied

Die eCl@ss e.V. wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie gefördert und steht für einen bereits international verbreiteten, branchenübergreifenden und normenkonformen Standard zur einheitlichen Klassifizierung und Beschreibung von Produkten und Dienstleistungen. Bereits seit April 2008 ist der Augsburger Softwarehersteller CADENAS ordentliches Mitglied im eCl@ss e.V. Seitdem hat CADENAS in zahlreichen Industriekundenprojekten die Einzelteile, Baugruppen und Systeme von Maschinen und Anlagen erfolgreich nach eCl@ss Standard klassifiziert. Die CADENAS Softwarelösung stellt dazu wichtige Features, wie das textuelle und geometrische Clustering, zur Verfügung.

Klassifikationen für Ingenieure in PARTsolutions abrufbar

Im Anschluss an die Klassifikation mit eCl@ss 7.0 wird die Klassifikation im Strategischen Teilemanagementsystem PARTsolutions als eigener firmenindividueller Katalog, neben den zahlreichen Herstellerkatalogen, bereitgestellt. Dieser Katalog gliedert alle im Unternehmen vorhandenen Bauteile in das von eCl@ss 7.0 vorgegebene Ordnungssystem. Damit wird es Anwendern der Abteilungen Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Einkauf sowie After Sales & Service ermöglicht, komfortabel mit Hilfe einer graphischen Oberfläche nach Wiederhol- und Ersatzteilen zu suchen. Die in PARTsolutions klassifizierten Datensätze können darüber hinaus auch in andere Zielsysteme, wie zum Beispiel SAP, übernommen werden.

eCl@ss 7.0 Katalog in CADENAS PARTsolutions

Der eCl@ss 7.0 Katalog mit Ampelschaltung in CADENAS PARTsolutions.

Ihr Nutzen von ecl@ssifizierten Datensätzen:

  • Automatische Überführung der zu ecl@ssifizierenden Datensätze, wobei für Datensätze mit vorhandenen 3D CAD Modellen das geometrische Clustering zum Einsatz kommt und bei allen übrigen das textuelle Clustering.
  • Ein Benennungskatalog, der auf den in Ihrem Unternehmen verwendeten Terminologien basiert. Dieser kann fortan für die Neuanlage von Komponenten verwendet werden.
  • Alle klassifizierten Datensätze sind sofort in PARTsolutions graphisch mit 2D oder 3D Vorschau verfügbar.
  • Datensätze von Normteilen und zugekauften Komponenten, die klassifiziert werden sollen, können mit den digitalen Lieferantendaten der PARTsolutions Kataloge angereichert werden.
  • Durch die Kombination der eCl@ss Klassifikation mit der Geometrischen Ähnlichkeitssuche von CADENAS sind für 3D Bauteile keine geometrischen Sachmerkmale notwendig.
  • Für Zeichnungsteile, für die keine passenden Klassen in eCl@ss 7.0 verfügbar sind, schlägt CADENAS automatisch eine neue Klasse vor.
  • eCl@ss eignet sich auch hervorragend zur Verwendung als Warengruppen und verschafft so auch konzernweit Transparenz über die Potenziale der laufenden Teile- und Lieferantenkonsolidierung.

Sie sind Maschinen- oder Anlagenbauer und suchen ein Klassifikationssystem für Ihre Einzelteile, Baugruppen und Systeme?

Dann profitieren auch Sie von unseren einzigartigen Werkzeugen und unserer Erfahrung. In einem ersten Workshop werden wir Ihre Anforderungen an eine Klassifikation gemeinsam erarbeitet. CADENAS führt anschließend die Klassifikation zum Festpreis im Rahmen des veranschlagten Projektzeitraums durch.

Interesse? Dann senden Sie eine E-Mail mit dem Stichwort "eCl@ss" an Marketing@cadenas.de. Wir setzen uns dann umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Zurück