Sprungbrett für Berufseinsteiger – Engineering Newcomer 2014

CADENAS, norelem und konstruktionspraxis belohnen die besten Projekte angehender Ingenieure

Engineering-Newcomer 2014 ChallengeBerufsanfänger haben's heutzutage schwer: Um einen guten Job zu bekommen muss man Berufserfahrung vorweisen. Aber ohne Job kann man nur schwer Berufserfahrung sammeln.

Zumindest für angehende Maschinenbauer bieten CADENAS und norelem in Zusammenarbeit mit dem Fachmagazin konstruktionspraxis einen Ausweg aus diesem Dilemma: Die Engineering Newcomer 2014 Challenge gibt Studenten und Berufseinsteigern die Chance Aufmerksamkeit für ihr jeweiliges Projekt zu generieren, mit der Auszeichnung ihre Karriere voranzutreiben und nicht zuletzt auch einen attraktiven Geldpreis abzuräumen.

Null Aufwand – Maximaler Gewinn

Für den von norelem Normelemente KG, dem renommierten Anbieter von flexiblen Normteilen, und dem Augsburger Softwarehersteller CADENAS ausgerufenen Wettbewerb ist kein aufwendiges, eigenständiges Projekt notwendig: Für die Teilnahme genügt eine, im Rahmen des Studiums erstellte Projekt- oder Abschlussarbeit im Bereich Engineering und Entwicklung. Die Arbeiten werden von einer Expertenjury nach folgenden Gesichtspunkten bewertet: Wie interessant und originell ist die Konstruktion, und wie viele Standardkomponenten wurden verwendet.

Neben einer Veröffentlichung im Fachmagazin konstruktionspraxis stellt das Unternehmen norelem den Gewinnern für die Herstellung ihrer Projekte kostenlos Komponenten zur Verfügung. Zudem erhalten die Studenten und ihre Schulen noch attraktive Geldpreise – 4000€ für den ersten, 2000€ für den zweiten und 1000€ für den dritten Platz.

Teilnahmebedingungen für die Engineering Newcomer 2014 Challenge

Die Engineering Newcomer 2014 Challenge richtet sich an Studenten einer Universität, Technikerschule oder Fachhochschule, die im Rahmen ihres Studiums eine Projekt- oder Abschlussarbeit im Bereich Engineering und Entwicklung erstellt haben. Um teilzunehmen genügt es Fotos oder Screenshots der Projekt- oder Abschlussarbeit einzureichen, sowie eine kurze Beschreibung über Projektzeitraum, Aufgabenstellung, verwendeten Komponenten, Herausforderungen und dem Projektergebnis.

Eingereicht werden können die Projekte unter dem Betreff: "Engineering Newcomer 2014." über die E-Mail Adresse EN2014@cadenas.de. Der Teilnahmeschluss ist der 31.08.2014.

Mehr Informationen zur Challenge erhalten Sie unter b2b.partcommunity.com/community/group/579/engineering-newcomer-2014

Zurück