CADENAS NEWS

Mit dem ARGE BIM-Portal powered bei CADENAS schafft der Interessenverband ARGE Neue Medien eine zentrale Anlaufstelle für Building Information Modeling (BIM) im Bereich Sanitär, Heizung & Klima (SHK). Architekten, Planer und TGA Spezialisten erhalten so Zugriff auf eine stetig wachsende Auswahl konfigurierbarer Modelle für die Gebäudeplanung der Zukunft.

Starke Leistung! Im September 2020 haben Ingenieure, Architekten, Planer und Konstrukteure weltweit 72.479.911 CAD Engineering & BIM Modelle von den zahlreichen Herstellerkatalogen, basierend auf der eCATALOGsolutions Technologie, heruntergeladen.

In diesem Jahr steht der Weltnormentag unter dem Motto „Mit Hilfe von Normen den Planeten schützen“. Ingenieure und Konstrukteure, die auf der Suche nach Norm- und Kaufteilen für ihre Konstruktion sind, bekommen mit 3DfindIT.com sowie PARTsolutions von CADENAS wertvolle Unterstützung an die Hand.

Bereits zum siebten Mal wurden die Gewinner der Engineering Newcomer Challenge gekürt und mit attraktiven Geldpreisen honoriert. Dabei belegten in diesem Jahr Konstruktionsprojekte die ersten drei Plätze, die sich vor allem eine Steigerung der Arbeitseffizienz zum Ziel gesetzt haben.

DME Company erweitert gemeinsam mit CADENAS seinen Konfigurator für Formenaufbauten mit neuen Formbasen und Komponenten, um Designer und Ingenieure weltweit noch gezielter zu erreichen. Gemeinsam mit eCATALOGsolutions erweitert DME ihren ausgezeichneten Kundenservice.

So holen Komponentenhersteller das Maximum aus ihren BIM Daten heraus: In Zusammenarbeit mit CADENAS können ETIM klassifizierte Produkte nun unter anderem mit Levels of Geometry, weitere Standards, Anschluss- und Nachhaltigkeitsinformationen ergänzt werden.

CADENAS geht als Innovation Company mit seinem brandneuen Podcast „Highway To Sell“ an den Start: In stets neuen Folgen erfahren Komponentenhersteller, wie sie mit cleveren digitalen Tools und Strategien ihren Umsatz steigern, Kosten einsparen und für mehr Prozesssicherheit sorgen können.

Durch die Kombination der AddiFab 3D Drucktechnologie und der CAD Ähnlichkeitssuche GEOsearch von CADENAS wird die Fertigung von Werkzeugen für den Prototypenbau und für die Kleinserienproduktion beschleunigt. Der Einsatz der beiden Lösungen sorgt damit für ein enormes Einsparpotenzial.