2012

Das CADENAS Industry-Forum 2013 findet vom 19. bis 20. Februar in der IHK in Augsburg statt und richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Anlagen- und Maschinenbau sowie Elektrotechnik. Der Augsburger Softwarehersteller CADENAS GmbH veranstaltet damit zum 14. Mal den internationalen Fachkongress rund um die Themen nachhaltige Kostensenkung im Engineering mit Strategischem Teilemanagement und Ausbau von Vermarktungsmöglichkeiten mit Elektronischen CAD Produktkatalogen.

Die AIM – Assembly in Motion GmbH, Tochtergesellschaft der Günther Holding GmbH, setzt seit 2009 das Strategische Teilemanagement PARTsolutions der CADENAS GmbH ein, um die rund 30 000 Kauf- und Eigenteile standortübergreifend noch besser verwalten zu können. Ein gemeinsamer Anwenderbericht informiert nun über den erfolgreichen Einsatz der CADENAS PARTsolutions Softwarelösung.

Die Erwin Halder KG präsentierte erstmals auf der Messe AMB in Stuttgart vom 18. bis 22. September 2012 eine Vorschau auf ihren neuen Vorrichtungs-Butler, der in Zusammenarbeit mit dem Augsburger Softwarehersteller CADENAS GmbH entwickelt wurde.

Die CADENAS GmbH präsentiert die neue Version ihres Strategischen Teilemanagements PARTsolutions. In V9.04 der CADENAS Softwarelösung wurden bisherige Features weiter optimiert und eine Vielzahl neuer Funktionen für Engineering und Einkauf integriert. Zu den Highlights zählen zum Beispiel die Rohteilsuche, die umfangreichen PURCHINEERING Funktionen sowie die innovative Cloud-Navigator Suche.

In enger Partnerschaft haben die keytech Software GmbH und die CADENAS GmbH eine neue tiefe Integration des Strategischen Teilemanagements PARTsolutions in das PLM-System keytech 13 entwickelt. Um über die Vorteile für die Anwender zu informieren, wird in 2012 erstmals eine gemeinsame Roadshow veranstaltet.

AFRISO stellt vom 18. bis 22. Juni 2012 auf der ACHEMA in Frankfurt am Main seinen neuen Elektronischen CAD Produktkatalog sowie das 3D CAD Downloadportal http://afriso.partcommunity.com vor, welche in Zusammenarbeit mit dem Augsburger Softwarehersteller CADENAS GmbH erstellt wurden.

Die Softwarelösung PARTsolutions der CADENAS GmbH ist offiziell für die neue Version 2013 des CAD Systems Autodesk Inventor zertifiziert worden. Das Strategische Teilemanagement des Augsburger Softwareherstellers hat damit den anspruchsvollen Zertifizierungsprozess von Autodesk, einem der weltweit führenden Anbieter von 2D und 3D CAD Konstruktions-, Ingenieurs- und Unterhaltungssoftware, erfolgreich durchlaufen.

Der Augsburger Softwarehersteller CADENAS GmbH ist seit Anfang April autorisierter eCl@ss IT-Service Provider. Oftmals stellen sich bei der Einführung von eCl@ss konkrete Fragen zur Implementation von eCl@ss Standards in ein bestimmtes IT System. Für das Strategische Teilemanagement PARTsolutions bietet CADENAS als IT-Service Provider ab sofort entsprechende Beratungs- und Unterstützungsleistungen an, um die nachhaltige Verbreitung von eCl@ss weiter zu fördern.

Die Hans TURCK GmbH & Co. KG bietet ab sofort in Zusammenarbeit mit der CADENAS GmbH einen neuen Service an: Mittels QR Codes in Printkatalogen gelangen Kunden einfach und direkt zu den detaillierten Produktinformationen im Internet. Die Lösung basiert auf dem eCATALOGsolutions Technologie für Elektronische Produktkataloge des Augsburger Softwareherstellers CADENAS GmbH.

Der dänische Hersteller Concens A/S bietet ab sofort orts-, zeit- und sprachunabhängig 3D CAD Daten seiner Produkte zum Download an und rückt damit mit seinem Kundenservice noch näher an die Bedürfnisse seiner Kunden heran. Ermöglicht wird dies durch den Elektronischen CAD Produktkatalog, der auf der eCATALOGsolutions Technologie der CADENAS GmbH basiert.

Ab sofort können Komponentenhersteller fotorealistische Bilder ihrer Produkte mit einem Knopfdruck aus dem Elektronischen CAD Produktkatalog eCATALOGsolutions der CADENAS GmbH erzeugen. Wie im professionellen Fotostudio können Lichtquellen definiert und nach Belieben platziert werden.

Als einer der führenden Winkelgetriebe-Hersteller stellt die ATEK Antriebstechnik Willi Glapiak GmbH mit Sitz in Prisdorf ihren neuen CAD Produktkatalog mit der Möglichkeit der Konfiguration von Getrieben vor.

Die Maschinenbau Kitz GmbH, Stammhaus der mk Technology Group, stellt eine neue Version ihres Produktkonfigurators QuickDesigner für Betriebseinrichtungen vor. In Zusammenarbeit mit dem Softwarehersteller CADENAS GmbH hat der Hersteller von mechanischen Modulen und Komponenten der Profil-, Förder- und Lineartechnik sowie Komponenten der Betriebs- und Schutzeinrichtungen seinen 3D Produktkonfigurator vollständig überarbeitet.

Über 200 Besucher informierten sich auf dem 13. Industry-Forum der CADENAS GmbH am 8. und 9. Februar 2012 in der IHK Augsburg über Trends und Entwicklungen der Bereiche Maschinen- und Anlagenbau sowie Elektrotechnik. Der Schwerpunkt des CADENAS Kongresses lag auf der nachhaltigen und effizienten Kostensenkung mit Strategischem Teilemanagement sowie dem Ausbau von Vermarktungsmöglichkeiten durch Elektronische CAD Produktkataloge.

Zum ersten Januar 2012 hat die CADENAS Technologies AG das Representative Office in Shanghai zur CADENAS China Ltd. umfirmiert, um mit einem eigenständigen chinesischen Unternehmen den Markt noch intensiver zu bearbeiten. Bereits seit April 2007 war der Augsburger Softwarehersteller mit einem Representative Office in China vertreten. Der bisherige Erfolg motivierte CADENAS, sein Engagement am chinesischen Markt zu verstärken.