AHP Merkle erstellt erste Kunden CD-ROM mit PARTsolutions Version 9

Augsburg, Gottenheim, 9. März 2010. Seit Anfang des Jahres legt die AHP Merkle GmbH der neuen Ausgabe ihres Print-Produktkataloges eine Kunden CD-ROM mit der Software PARTsolutions Version 9 von CADENAS bei.

Die Ende Dezember erschienene Version 9 des Strategischen Teilemanagementsystems von CADENAS schlägt die Brücke vom Papier zum Elektronischen Produktkatalog und ist damit die ideale Ergänzung für die Printversion des neuen Produktkatalogs von AHP Merkle.

„Mit der neuen 14-sprachigen CD-ROM Beilage zu unserem Papierkatalog versorgen wir unsere Kunden zusätzlich mit allen wichtigen digitalen CAD-Daten unserer Produkte und erleichtern damit deren Konstruktionen“, so Patrick Mußler, der bei AHP Merkle für den internationalen Verkauf sowie die Generierung der Kataloginformationen zuständig ist.

PARTsolutions im Corporate Design von AHP Merkle


PARTsolutions im Corporate Design von AHP Merkle

Mit der beigelegten CD-ROM bietet der Hydraulikzylinder-Hersteller seinen Kunden die PARTsolutions-Lizenz für seinen Elektronischen Produktkatalog. Mit dieser CADENAS-Software können die Nutzer die CAD-Teile von AHP Merkle in ihr CAD-System einfügen und in ihren Konstruktionen verwenden.

Die neue PARTsolutions Version 9 präsentiert sich den Katalogkunden in gewohnter AHP Merkle-Optik. Zudem bietet sie den Nutzern die Möglichkeit, PDF-Datenblätter im Corporate Design von AHP Merkle für alle CAD-Teile zu exportieren. Diese Datenblätter enthalten alle wichtigen Informationen des ausgewählten Bauteils, wie zum Beispiel eine Maßzeichnung, die neuerdings vollautomatisch erstellt wird.

3D PDF Datenblatt von AHP Merkle

PDF-Datenblatt von AHP Merkle.

Die neue Verkürzungsfunktion

Die Version 9 von PARTsolutions bietet darüber hinaus noch ein neues innovatives Feature für die Kunden des Hydraulikzylinder-Herstellers: die Verkürzungsfunktion für die 2D-Ableitung. Da in den 2D-Ansichten längerer Zylinder von AHP Merkle wenig Details zu erkennen wären, werden diese durch die neue CADENAS-Technologie automatisch in der Mitte verkürzt. Damit die Nutzer weiterhin alle Maße korrekt entnehmen können, wird ihnen zusätzlich eine automatische Bemaßung angezeigt.

Pressebild downloaden:
Klicken Sie hier.

Bildunterschrift:
Die CADENAS Softwarelösung PARTsolutions im Corporate Design von AHP Merkle. | @ CADENAS GmbH.

Über die AHP Merkle GmbH


AHP Merkle GmbH

Die AHP Merkle GmbH steht für 100% Qualität in der Entwicklung, Konstruktion und Fertigung hochwertiger Hydraulikzylinder. Kompetent und zuverlässig bedienen wir seit 35 Jahren namhafte Kunden, unter anderem in den Bereichen Werkzeug-, Formen- und Maschinenbau.

Dank der tief im Unternehmen verankerten Qualitätspolitik, der Flexibilität sowie kontinuierlicher Innovationen, bewegt die AHP Merkle GmbH auch zukünftig durch beste Produkte. Dafür stehen wir mit unserem Namen.

Weitere Informationen unter: www.ahp.de.

Kontakt:

AHP Merkle GmbH
Nägelseestr. 39
79288 Gottenheim
Tel.: +49 (0) 7665 – 4208-0
Fax: +49 (0) 7665 – 4208-88
E-Mail: mailbox@ahp.de

 

Über CADENAS

CADENAS ist ein führender Softwarehersteller in den Bereichen Strategisches Teilemanagement und Teilereduzierung (PARTsolutions) sowie Elektronische CAD Produktkataloge (eCATALOGsolutions). Das Unternehmen stellt mit seinen maßgeschneiderten Softwarelösungen ein Bindeglied zwischen den Komponentenherstellern und ihren Produkten sowie den Abnehmern dar.

Der Name CADENAS (span. Prozessketten) steht mit seinen 380 Mitarbeitern an 19 internationalen Standorten seit 1992 für Erfolg, Kreativität, Beratung und Prozessoptimierung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.cadenas.de

Zurück