CADENAS und Megatech - Ein gutes Team im CAD-Bereich

Zehn Jahre erfolgreiche Partnerschaft soll weiter vertieft werden

Augsburg, 14. Juli 2010. Die CADENAS GmbH und die Megatech Software GmbH können auf zehn Jahre gute Zusammenarbeit zurückblicken und möchten in Zukunft ihre Partnerschaft noch weiter ausbauen: Seit dem Jahr 2000 ist das Strategische Teilemanagementsystem PARTsolutions von CADENAS in die 2D und 3D CAD-Software MegaCAD integriert und bietet den Nutzern ein "Rundum-Sorglos-Paket".

Ein erster Kontakt zwischen den beiden Softwareunternehmen wurde auf einer Messe im Jahr 2000 geknüpft. Die Synergien einer Kooperation waren schnell offensichtlich, da beide Unternehmen mit der Maschinenbaubranche die gleiche Hauptzielgruppe ansprechen.

PARTsolutions ist ein echtes Verkaufsargument für MegaCAD

"CADENAS hatte bereits damals eine Vorreiterrolle im Bereich des Strategischen Teilemanagements von 2D- und 3D-Normteilen inne. Seither dient uns das CADENAS Produkt als echtes Verkaufsargument für MegaCAD", so Volker Rüger Produktmanager bei der Megatech Software GmbH. "Mit der Schnittstelle zu CADENAS PARTsolutions können wir zeigen, dass wir zu den technologisch führenden Anbietern gehören."

Der Geschäftsführer der CADENAS GmbH ist von der Partnerschaft mit Megatech begeistert: "Megatech hat sich als Anbieter einer weit genutzten 2D CAD-Software zu einem führenden deutschen Hersteller für 3D CAD-Systeme entwickelt, der die breite Masse an Ingenieuren, Entwicklern und Handwerkern bedient", so Jürgen Heimbach. "Ich habe mir bereits während meiner Studienzeit vor etwa 15 Jahren die Studentenedition von MegaCAD gekauft und würde die Software von Megatech jederzeit wieder für Konstruktionen einsetzen."

Mit der neuen Version MegaCAD 2010 wurde die PARTsolutions Software noch weiter integriert. Seither wird der Level of Detail in drei Stufen unterstützt. Des Weiteren wurde eine direkte 2D-Schnittstelle realisiert.

"Unsere Partnerschaft mit CADENAS war immer durch eine gute, harmonische und vor allem zielführende Zusammenarbeit geprägt. Unsere Wünsche und Anregungen wurden von CADENAS stets zeitnah umgesetzt", lobt Volker Rüger. "Die Chemie zwischen den beiden Unternehmen stimmt einfach."

Seamless Integration für die Zukunft geplant

Die beiden Softwarehersteller blicken optimistisch in die Zukunft und planen bereits weitere gemeinsame Projekte: Unter dem Stichwort "Seamless Integration" soll die PARTsolutions Software künftig direkt in die MegaCAD CAD Software integriert werden. Zudem wird die nächste MegaCAD Version den Nutzern die Möglichkeit bieten, auch ihre eigenen Bauteile verwalten zu können.

Weitere Informationen finden Sie in dem Interview mit Volker Rüger, Produktmanager bei der Megatech Software GmbH:

www.cadenas.de/news-de/items/interview-die-chemie-zwischen-megatech-und-cadenas-stimmt-einfach

 

Über die Megatech Software GmbH

MegaCADDie Megatech Software GmbH ist ein deutsches Softwarehaus, das 1985 in Berlin gegründet wurde. Gründer Jochen Thoss wollte vor allem eines: kleinen und mittelständischen Unternehmen der Verarbeitungsindustrie einen leichten Einstieg in die CAD/CAM-Herstellung bieten. Den leistungsstarken 2D-Programmen folgte 1994 die erste 3D-Version.

Bei der Entwicklung der CAD Software für Praktiker stand immer die einfache Bedienung im Vordergrund. Die Software MegaCAD ist intuitiv zu benutzen und die alltägliche Konstruktionsarbeit ist damit einfach, schnell, effektiv - und damit wirtschaftlich - zu bewältigen.

Heute ist die Megatech Software GmbH mit über 50 spezialisierten Software Ingenieuren eines der führenden Entwicklungshäuser für technische Software in Europa.

 

Pressekontakt
MegaCAD
Megatech Software GmbH
Kantstraße 112-114
10627 Berlin
Deutschland

Tel.: +49 (0) 30 315 958 - 0


E-Mail: Info@megatech.de
http://www.megatech.de

 

Über CADENAS

CADENAS ist ein führender Softwarehersteller in den Bereichen Strategisches Teilemanagement und Teilereduzierung (PARTsolutions) sowie Elektronische CAD Produktkataloge (eCATALOGsolutions). Das Unternehmen stellt mit seinen maßgeschneiderten Softwarelösungen ein Bindeglied zwischen den Komponentenherstellern und ihren Produkten sowie den Abnehmern dar.

Der Name CADENAS (span. Prozessketten) steht mit seinen 380 Mitarbeitern an 18 internationalen Standorten seit 1992 für Erfolg, Kreativität, Beratung und Prozessoptimierung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.cadenas.de

Zurück