3D CAD Modelle von SERTO Rohrverbindungen noch schneller downloaden

Neue Version des CAD Downloadportals von SERTO online

Augsburg, 2. August 2011. Die SERTO AG präsentiert eine neue Version ihres 3D CAD Downloadportals PARTcommunity, das auf der eCATALOGsolutions Softwaretechnologie für Elektronische Produktkataloge der CADENAS GmbH basiert. Ab sofort können Kunden und Interessenten die 3D CAD Modelle des Herstellers von Rohrverbindungen noch schneller und einfacher herunterladen und anschließend in ihre Konstruktionen integrieren. Darüber hinaus verfügt das Webportal nun über erweiterte Suchmöglichkeiten und erstmals über eine direkte Schnittstelle zum ebenfalls neuen Online-Katalog von SERTO, der zur Warenbestellung dient. "Dies ermöglicht es unseren Kunden, sich über die SERTO Produkte vollumfänglich zu informieren und Bestellungen rund um die Uhr unabhängig von Bürozeiten zu tätigen", so Alexandra Kuhn, Leiterin Marketing/Product Management der SERTO AG.

Radial montierte Rohrverbindungen

Die SERTO AG produziert als einziges Unternehmen weltweit Rohrverbindungen, die radial montiert und demontiert werden können. Dies ist besonders bei räumlich beengten Einbausituationen ein entscheidender Vorteil. Die Grundteile der Verschraubungen ragen dabei nicht in das Rohr hinein, sondern werden mit einem Klemmring plan auf das Rohrende gepresst. Dieses Verfahren garantiert den Nutzern eine dichte Verschraubung auch ohne Dichtring.

Im Zuge der Einführung des neuen PARTcommunity Portals wurde parallel auch das gesamte webbasierte Angebot von SERTO aktualisiert. Der Elektronische CAD Produktkatalog umfasst nun alle Standardprodukte der SERTO AG. Dazu zählen neben der großen Produktgruppe der Verschraubungen auch Ventile und Adapter. Das gesamte Sortiment von SERTO wird sowohl in Metall (Messing, Edelstahl und Stahl) als auch in Kunststoff (PVDF und PA) angeboten.

Benutzerfreundliche und übersichtliche Struktur

Die Kunden des Herstellers von Rohrverbindungen profitieren von der noch benutzerfreundlicheren und übersichtlicheren Struktur des Downloadportals sowie umfassenden Suchfunktionen. Als weiteren großen Vorteil sieht man bei SERTO die umfangreiche Auswahl an CAD Dateiformaten, in denen Nutzer die CAD Modelle downloaden können.

"Mit der Erweiterung unserer webbasierten Plattform unterstützen wir unsere Kunden und unseren Verkauf gleichermaßen", erklärt Alexandra Kuhn, Leiterin Marketing/Product Management der SERTO AG. "Die Kunden sparen Wege und Zeit, wenn Daten und Zeichnungen unserer Produkte online abrufbar und in ihre CAD Systeme implementierbar sind. Außerdem greifen sie immer auf die aktuellsten Daten zu."

Einheitlicher Online-Auftritt

Die neue Version des Downloadportals integriert sich dabei ideal in den einheitlichen Online-Auftritt von SERTO. Die Kombination des Elektronischen Produktkatalogs mit dem Online-Katalog bietet der SERTO AG einen effizienten Weg für die Vermarktung ihrer Produkte und den Kunden eine zeitgemäße Unterstützung in der Konstruktionsphase sowie dem Bestellvorgang von Standardprodukten.

Das 3D CAD Downloadportal der SERTO AG ist unter folgendem Link zu erreichen: http://serto.partcommunity.com

Pressetext:

Hier Pressetext herunterladen.


Pressebilder:

3D CAD Downloadportal der SERTO AG

Bildunterschrift: Die neue Version des 3D CAD Downloadportals PARTcommunity der SERTO AG.
Hier Originalbild downloaden.

Winkelverschraubung der SERTO AG


Bildunterschrift: Der Elektronische Produktkatalog umfasst die 3D CAD Modelle aller Produkte der SERTO AG.
Hier Originalbild downloaden.

Über CADENAS

CADENAS ist ein führender Softwarehersteller in den Bereichen Strategisches Teilemanagement und Teilereduzierung (PARTsolutions) sowie Elektronische CAD Produktkataloge (eCATALOGsolutions). Das Unternehmen stellt mit seinen maßgeschneiderten Softwarelösungen ein Bindeglied zwischen den Komponentenherstellern und ihren Produkten sowie den Abnehmern dar.

Der Name CADENAS (span. Prozessketten) steht mit seinen 380 Mitarbeitern an 18 internationalen Standorten seit 1992 für Erfolg, Kreativität, Beratung und Prozessoptimierung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.cadenas.de

Anlagen

Zurück