Nahtlose Integration des 3D CAD Downloadportals in die Webseite von Wärtsilä

Verbesserter CAD Download durch neuartige PARTcommunity embedded Technologie

AUGSBURG, Deutschland 29. Juli 2013 – Die CADENAS GmbH präsentiert ihre Weltneuheit: Die 3D CAD Downloadportaltechnologie PARTcommunity ist nun nahtlos ohne Programmieraufwand mit kundenspezifischem Design und Layout in die Webseite eines Komponentenherstellers integriert worden. Hersteller von Komponenten können ab sofort beliebige Elemente der CADENAS PARTcommunity Technologie für 3D CAD Downloadportale integrieren. Dazu zählen beispielsweise die Suche nach der gewünschten Komponente, die Produktanzeige oder der CAD Download. Layout und Design der PARTcommunity embedded können eigenhändig über ein Backend ohne Programmierkenntnisse grafisch definiert werden.

Wärtsilä ist ein führender Hersteller von Antriebssystemen für die Schifffahrt sowie den Energiemarkt und setzt als erstes die nächste Generation der PARTcommunity embedded Technologie des Augsburger Softwareherstellers ein. Alle Funktionen des 3D CAD Downloadportals PARTcommunity sind nahtlos in die Webseite des Unternehmens mit Hauptsitz in Helsinki integriert. Dies ermöglicht einen noch schnelleren und einfacherer Download der 3D CAD Modelle von Schiffsmotoren.

Umfassender 3D CAD Modelle Service direkt auf der HerstellerWebseite

PARTcommunity Embedded Technologie von CADENAS GmbH

Wärtsilä Kunden können dank der neuen PARTcommunity embedded Technologie direkt auf der UnternehmensWebseite nach 3D CAD Modellen der Schiffsmotorserie Wärtsilä 20 suchen, diese konfigurieren oder sich zum Beispiel eine 3D Vorschau sowie eine Tabelle mit allen Komponenteninformationen anzeigen lassen. Anschließend können Ingenieure die 3D Modelle beispielsweise bequem im JT-Format downloaden oder direkt in ihr jeweiliges CAD System für den Schiffs- und Anlagenbau wie AVEVA Marine und Tribon importieren. Der umfangreiche CAD Service ist sehr einfach sowie intuitiv zu bedienen.

Wärtsilä verfügt über einen Elektronischen Produktkatalog basierend auf der eCATALOGsolutions Technologie von CADENAS. Dank PARTcommunity emdedded ist das Knowhow des Augsburger Softwareherstellers direkt in die eigene Webseite integriert. Der entscheidende Vorteil der neuartigen Technologie ist, dass Nutzer nicht durch Popups oder externe Links von der Webseite des Herstellers weggeführt werden. Eine extra Programmierung seitens des Herstellers oder CADENAS ist dabei nicht nötig.

3D CAD Modellen der Schiffsmotorserie Wärtsilä 20 stehen hier bereit.

Pressebild

Wärtsilä Webseite mit Embedded Technologie von CADENAS

Bildunterschrift: Wärtsilä ist ein führender Hersteller von Antriebssystemen für die Schifffahrt sowie den Energiemarkt und setzt als erstes die nächste Generation der PARTcommunity embedded Technologie von CADENAS ein.

Über CADENAS

CADENAS ist ein führender Softwarehersteller in den Bereichen Strategisches Teilemanagement und Teilereduzierung (PARTsolutions) sowie Elektronische CAD Produktkataloge (eCATALOGsolutions). Das Unternehmen stellt mit seinen maßgeschneiderten Softwarelösungen ein Bindeglied zwischen den Komponentenherstellern und ihren Produkten sowie den Abnehmern dar.

Der Name CADENAS (span. Prozessketten) steht mit seinen 380 Mitarbeitern an 19 internationalen Standorten seit 1992 für Erfolg, Kreativität, Beratung und Prozessoptimierung.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.cadenas.de

Anlagen

Zurück